Zum Hauptinhalt springen
Unsere AnsprechpartnerInnen stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung

Aktuelle Informationen zu Corona

Als Rechenzentrums- und Telekommunikationsbetreiber sieht sich die TelemaxX in der Verantwortung, eine reibungslose und unterbrechungsfreie Versorgung Ihrer Services zu gewährleisten.

Vorsorglich wurden sowohl personelle als auch organisatorische Maßnahmen getroffen, um den Betrieb unserer Rechenzentren zu gewährleisten:

  • Unsere Mitarbeiter, die für den Betrieb der Rechenzentren zuständig sind, wurden auf unterschiedliche Standorte aufgeteilt. Ebenso ist der Bereitschaftsdienst ausgelagert worden und hat keine Kontaktpunkte mehr mit der Tagesschicht.

  • Der Großteil der restlichen Belegschaft arbeitet im Home-Office.

  • Eine Auswahl von Ersatzteilen, Messgeräten, und Werkzeugen sowie Poolfahrzeuge sind zudem dezentral deponiert, um jederzeit darauf zugreifen zu können.

Durch diese Maßnahmen bleiben wir jederzeit handlungsfähig. Wir behalten die Entwicklung selbstverständlich weiterhin im Auge und haben ein Continuity-Team einberufen, das sich mehrmals die Woche zur Beratung weiterer eventueller Maßnahmen trifft.

Um die Gesundheit und Sicherheit sowohl unserer als auch Ihrer Mitarbeiter zu gewährleisten, bitten wir Sie nur in zeit- oder sicherheitskritischen Fällen unsere Rechenzentren zu besuchen und die Zahl der Besucher auf ein Minimum zu reduzieren. Aufgrund der am 26. Januar 2021 in Kraft getretenen SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung bitten wir Sie nun, zum Schutz Ihrer und unserer Mitarbeiter:innen die Rechenzentren der TelemaxX nur noch mit medizinischen Masken oder FFP2-Masken zu betreten. Die sogenannten "Alltagsmasken" dürfen in den Räumlichkeiten der TelemaxX nicht mehr verwendet werden. 

Falls ein oder mehrere der folgenden Punkte auf Sie zutreffen, bitten wir Sie zu Ihrem eigenen Schutz von einem Besuch in einem unserer Rechenzentren abzusehen:

  • Sie leiden unter Erkältungs- oder Grippesymptomen?

  • Sie waren in den letzten zwei Wochen in einem Risikogebiet?

  • Sie hatten in den letzten zwei Wochen Kontakt zu einer Person, die mit COVID-19 diagnostiziert wurde?

Ausführlichere Informationen zu den Maßnahmen, die wir im Umgang mit dem Corona-Virus getroffen haben, erfahren Sie hier:

Maßnahmen zum Schutz gegen Corona & Sicherstellung Ihrer Services

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Ihren zuständigen Ansprechpartner im Vertrieb.

Die Seite wurde zuletzt aktualisiert am: 28.01.2021, 11:00 Uhr

 

Ready to do business? Sprechen Sie uns an!