Zum Hauptinhalt springen
Unsere AnsprechpartnerInnen stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung

GlobePEER - Peering mit hunderten Netzwerken

Der GlobePEER-Dienst des DE-CIX reduziert die IP-Transit- und Netzwerkkosten, indem alle Arten von ISPs auf einer Layer 2-Switching-Plattform aggregiert werden. Durch die Verbindung von Hunderten von Netzwerken auf den fortschrittlichsten Industrieplattformen verbessert der Service die Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit aller Arten von IP-Produkten.

 

Vorteile des Peerings mit GlobePEER

Die Bandbreitenanforderungen für Dienste wie Video, Gaming, Cloud oder Voice over IP nehmen kontinuierlich zu. Jede Millisekunde, wenn nicht sogar Nanosekunde, ist dort wichtig. Peering bietet den geringsten Latenzpfad und verbessert daher die Interneterfahrung der Endbenutzer erheblich.

Je mehr Netzwerke Sie mit einer Kreuzverbindung erreichen, desto weniger Kreuzverbindungen müssen Sie bezahlen. Mit nur einer Querverbindung zur DE-CIX-Plattform erreichen Sie Hunderte von Netzwerken. Das Erreichen einer Vielzahl von Netzwerken reduziert auch Ihre IP-Transitkosten.

Die Plattformen des DE-CIX sind verteilt und verbinden mehrere Rechenzentren. Sie erreichen alle angeschlossenen Netzwerke in einer Metro-Region über die kürzeste Route, egal in welchem Rechenzentrum diese sich befinden.

Peering gibt Ihnen die Kontrolle über das Routing Ihrer Daten. Sie haben den Datenverkehr Ihrer Ports im Griff und müssen nicht mit überbuchten IP-Transitrouten kämpfen.

Sie können auswählen, an welches Netzwerk Sie Ihren Datenverkehr senden. Auf diese Weise können Sie überlastete IP-Transitrouten umgehen.

Direktes Peering bietet Ihnen den niedrigsten Latenzpfad zu Ihren Zielnetzwerken auf einem nicht überlasteten Pfad. Peering verbessert daher die Qualität von Netzwerken.

Der Standard-Service-Level, der in unseren Service Level Agreements für die Verfügbarkeit des DE-CIX GlobePEER-Dienstes garantiert wird, beträgt 99,99%. Unsere Plattform hat seit 2007 100 Prozent Betriebszeit beibehalten.

 

Wenn Peeringsitzungen fehlschlagen, stellen Transitdienste Backup-Konnektivität für Peernetzwerke bereit. Wenn die Transitkonnektivität fehlschlägt, ist die Peering-Konnektivität nicht betroffen.

 

Eine Entscheidung für Dienstleistungen des DE-CIX bedeutet auch, eine sichere Investition mit einem zuverlässigen Partner zu tätigen.
Lassen Sie sich von uns zeigen, wie Sie Ihre Einnahmen mit Peering steigern können.

Um den GlobePEER-Service nutzen zu können, benötigen Sie einen Port in der Enabled Site Karlsruhe über unseren Service DE-CIX Connect und eine eigene Autonomous System Number (ASN).

 

Ready to do business? Sprechen Sie uns an!