Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

Coming Soon: DDoS-Service

Geben Sie Angriffen keine Chance und schützen Sie Ihr Unternehmen!

  • Seien Sie jederzeit auf der sicheren Seite und vermeiden Sie Schäden eines Angriffs
  • Umfassender Support 365 Tage im Jahr
  • Der Schutz, der Ihren Sicherheits-Anforderungen entspricht
Direkt zu den Services

In der zunehmend vernetzten Welt des Internets sind Unternehmen immer stärker von DDoS-Angriffen bedroht. Diese gezielten Überlastungsattacken können Server lahmlegen und den regulären Traffic blockieren. Angreifer nutzen dabei eine Vielzahl von Anfragen, um die IT-Infrastruktur eines Unternehmens zu überlasten

Unser DDoS-Abwehr-Service bietet eine effektive Lösung zur Abwehr von Distributed Denial of Service (DDoS) Attacken, die darauf abzielen, die Verfügbarkeit Ihrer Online-Dienste zu beeinträchtigen. Unter Verwendung unserer hochmodernen Sicherheitsinfrastruktur und unserer umfassenden Expertise können wir Angriffe erkennen, blockieren und abschwächen, um sicherzustellen, dass Ihr Geschäft reibungslos läuft. Mit maßgeschneiderten Lösungen, die auf Ihre individuellen Anforderungen zugeschnitten sind, bieten wir Ihnen die Sicherheit und den Schutz, den Sie benötigen, um Ihre Online-Präsenz zu sichern und potenzielle Ausfallzeiten zu minimieren. Verlassen Sie sich auf uns, um Ihre geschäftskritischen Anwendungen und Daten vor DDoS-Angriffen bestens zu schützen.

Schutz vor finanziellen Verlusten

Ausfallzeiten können zu finanziellen Verlusten führen durch entgangene Umsätze und Geschäftsaktivitäten. Unser DDoS-Service schützt Sie vor solchen finanziellen Auswirkungen.

Hohe Verfügbarkeit

Halten Sie mit der Angriffsprävention Angriffe fern von ihrem Unternehmen! Hohe Kundenzufriedenheit und jederzeit verfügbar mit unserem DDoS-Service – eine Verfügbarkeit von 99,65 %.

Skalierbarkeit und Flexibilität

Die Möglichkeit, die Abwehrkapazitäten je nach Bedarf zu skalieren. Sie können somit flexibel auf sich verändernde Angriffsszenarien reagieren und ihre Sicherheitsstrategie anpassen.

Expertenunterstützung

Profitieren Sie von unserem Know-how und der Erfahrung, um Angriffe effektiv abzuwehren. Wir sorgen für Ihre Sicherheit 365 Tage im Jahr.

Entlastung Ihres Unternehmens

Sparen Sie sich personelle Ressourcen und übergeben Sie das Risiko an unsere Expert:innen. Wir übernehmen Einrichtung, Betrieb und Monitoring, sodass Sie jederzeit geschützt sind. 

Perfekte Ergänzung zum Internet

Mit dem Business Internet der TelemaxX erhalten Sie einen hoch performanten Internetzugang. Die perfekte Ergänzung bietet unser DDoS-Service für maximale Sicherheit im Web.

Unsere DDoS-Services für Ihre Sicherheit

DDoS-Service On-Demand

Ein netzwerkbasierter DDoS-Service, der bei Risiken und Angriffen flexibel einsetzbar ist.

  • Standard-Schutzmaßnahmen im Layer 3 und 4

  • Bandbreiten-/Paketintensive Angriffe analysiert mittels NetFlow-Data

  • Automatische Mitigation bei Erreichen der Schwellwerte

  • Einrichtung / Inbetriebnahme durch TelemaxX

  • Schutz für Angriffe bis zu 30 Gbit/s

Angebot erhalten

Weitere Informationen:

  • Rund um die Uhr Überwachung - 365 Tage im Jahr
  • Support bei Notfällen zu jeder Zeit 
  • Garantie durch Premium Business SLA
DDoS-Service Always-On

Ein netzwerkbasierter DDoS-Service, der ihr Netzwerk Rund um die Uhr vor Angriffen schützt.

  • Standard-Schutzmaßnahmen im Layer 3 und 4

  • Erweiterte Schutz-Maßnahmen bis Layer 7 (z.B. DNS, SIP, https und kundenindividuelle Dienste)

  • Automatische Mitigation

  • Laufzeitunterschied <1ms über Appliance

  • Schutz für Angriffe bis zu 30 Gbit/s

Angebot erhalten

Weitere Informationen:

  • Ermittlung Verkehrsprofil über Zeitraum (Learning Mitigation)
  • Support bei Notfällen zu jeder Zeit 
  • Garantie durch Premium Business SLA
DDoS-Service Cloudschutz

Ein netzwerkbasierter DDoS-Service, der bei Risiken und Angriffen flexibel einsetzbar ist.

  • Ergänzung zum Service Always On

  • Greift bei Angriffen mit einer Bandbreite über 30 Gbit/s

  • Mitigation in einem Scrubbing Center in Deutschland

Angebot erhalten

Weitere Informationen:

  • Rund um die Uhr Überwachung - 365 Tage im Jahr
  • Support bei Notfällen zu jeder Zeit 
  • Garantie durch Premium Business SLA

Warum ein DDoS-Schutz von TelemaxX?

  • Unser DDoS-Schutz ist netzwerkbasiert und ist direkt in unserem Backbone implementiert. Dadurch ist bei der Variante On-Demand und Always-On kein               Rerouting, Tunneling oder /24 IP-Subnetz nötig. Bei der Variante Cloudschutz wird dies für die Umleitung in die Cloud benötigt
  • Sie erhalten vollste Flexibilität- Sobald wir einen DDoS-Angriff erkennen, greift ihr Schutz automatisch, ohne unser Handeln. 
  • Der Clean Traffic wird über Ihren bestehenden Internetanschluss ohne umkonfiguration zugestellt.
  • Die monatlichen Kosten beziehen sich lediglich auf die Bandbreite Ihres Internetanschlusses - unabhängig von der Anzahl oder Größe der Angriffe. 
  • Im Notfall kann TelemaxX auch Kunden ohne einen DDoS-Schutz innerhalb weniger Stunden schützen und weitere Schäden effektiv verhindern. 

Vermeiden Sie...

Umsatzeinbußen

Durch die Unzugänglichkeit von Websites oder Online-Diensten während eines DDoS-Angriffs können Unternehmen Umsatzeinbußen erleiden, da Kund:innen nicht auf ihre Produkte oder Dienstleistungen zugreifen können.

Geschäftsausfälle

Ein DDoS-Angriff kann die gesamte Infrastruktur überlasten und zu einem Ausfall der Geschäftsaktivitäten führen. Dies kann zu Produktionsunterbrechungen, Verzögerungen der Auftragsabwicklung und zu einer Schädigung des Images führen.

Zusätzliche Kosten

Um einen DDoS-Angriff abzuwehren und die Auswirkungen zu minimieren, können zusätzliche Ressourcen und Investitionen für die Implementierung von Schutzmaßnahmen benötigt werden. Diese Kosten können sich auf das gesamte Budget auswirken.

Datenverluste

Bei DDoS Angriffen können auch sensible Daten und Informationen gefährdet sein. Ein DDoS Schutz hilft, die Integrität und Vertraulichkeit von Unternehmensdaten zu schützen und unautorisierten Zugriffen vorzubeugen.

DDoS - FAQ

DDoS (Distributed Denial of Service) und DoS (Denial of Service) sind beides Arten von Cyberangriffen. Der Hauptunterschied zwischen den beiden besteht darin, wie der Angriff durchgeführt wird.

Bei einem DoS-Angriff wird der Angriff von einem einzelnen Computer oder einer einzigen Internetverbindung aus durchgeführt, um das Ziel zu überlasten und den Zugriff für legitime Nutzer zu verhindern. Ein DDoS-Angriff hingegen wird von mehreren verschiedenen Quellen gleichzeitig durchgeführt, um das Ziel mit einer größeren Menge an Traffic zu überlasten und den Zugriff zu blockieren.

DDoS-Angriffe sind in der Regel schwieriger zu erkennen und zu stoppen, da sie von einer Vielzahl von verschiedenen IP-Adressen stammen, während DoS-Angriffe oft einfacher zu verfolgen sind. Beide Arten von Angriffen können erhebliche Schäden anrichten und sollten ernst genommen werden. Die Verwendung von Sicherheitsmaßnahmen wie Firewalls, Intrusion Detection und Prevention Systems (IDPS) und regelmäßigen Sicherheitsupdates kann helfen, sowohl gegen DoS- als auch gegen DDoS-Angriffe zu schützen.

Ein DDoS (Distributed Denial of Service) Angriff verläuft in der Regel in mehreren Schritten:

  1. Vorbereitung: Der Angreifer identifiziert und sammelt Informationen über das Ziel. Dazu gehören IP-Adressen, Netzwerktopologien und Schwachstellen, die für einen erfolgreichen Angriff genutzt werden können.
  2. Rekrutierung von Botnetzen: Der Angreifer nutzt ein Botnetz, das aus einer Vielzahl von kompromittierten Geräten wie Computern, IoT-Geräten oder Servern besteht. Diese Geräte werden unbemerkt von ihren Eigentümern ferngesteuert und auf das Ziel des Angriffs programmiert.
  3. Koordinierung des Angriffs: Der Angreifer sendet Befehle an die infizierten Geräte, um gleichzeitig eine große Menge an Datenverkehr auf das Ziel zu lenken. Dies führt dazu, dass die Netzwerkinfrastruktur des Ziels überlastet wird und legitime Benutzer den Zugriff auf ihre Services oder Websites nicht mehr erhalten können.
  4. Durchführung des Angriffs: Die infizierten Geräte senden massive Mengen an Anfragen oder Datenpaketen an das Ziel, um dessen Ressourcen zu überlasten und die Verfügbarkeit der Dienste zu beeinträchtigen. Dies kann dazu führen, dass die Website langsamer wird oder ganz ausfällt.
  5. Abwehrmaßnahmen: Das Abwehrsystem versucht, den außergewöhnlichen Datenverkehr zu identifizieren und zu blockieren, um die Auswirkungen des Angriffs zu minimieren. Dazu können Maßnahmen wie IP-Blockaden, Traffic-Filterung oder die Nutzung eines DDoS Schutzdienstes gehören.
  6. Analyse und Reaktion: Nachdem der Angriff abgewehrt wurde, erfolgt eine genauere Analyse, um die Ursache des Angriffs zu ermitteln und Sicherheitsvorkehrungen zu ergreifen, um zukünftige Angriffe zu verhindern.

Der Ablauf eines DDoS-Angriffs kann je nach Art und Komplexität des Angriffs variieren.

Rerouting bezieht sich auf die Umleitung von Datenverkehr von einem normalen Pfad zu einem alternativen Pfad. Dies kann in verschiedenen Situationen erfolgen, wie zum Beispiel bei Netzwerkausfällen, Überlastungen oder geplanten Wartungsarbeiten.

Tunneling bezieht sich auf die Technik, bei der Datenpakete eines Protokolls in einem anderen Protokoll verpackt werden, um sie über ein Netzwerk zu transportieren, das normalerweise nicht in der Lage wäre, das ursprüngliche Protokoll zu unterstützen. Dies ermöglicht es, Daten über unsichere oder nicht unterstützte Netzwerke sicher zu übertragen.

Ja, für die Nutzung des DDoS-Service ist der Service Business Internet erforderlich.

Rechenzentren sind darauf ausgelegt, den massiven Traffic von DDoS-Attacken zu bewältigen und kritische Server vor Überlastung zu schützen. Durch fortgeschrittene Sicherheitsmaßnahmen und Redundanzsysteme bieten Hochsicherheitsrechenzentren eine robuste Verteidigung gegen Angreifende, die die Netzwerkintegrität gefährden. Unternehmen, die auf ein Rechenzentrum setzen, können sicher sein, dass ihre IT-Infrastruktur selbst den anspruchsvollsten DDoS-Angriffen standhalten kann.

Mehr Sicherheit: Weitere passende Services

Colocation

Individuelle Höheneinheiten, Racks oder Cages

Mehr erfahren
Business Internet

Highspeed, hochverfügbar und redundant

Mehr erfahren
Interconnection

Direkte Verbindung zum Internet-Knoten DE-CIX

Mehr erfahren
Ready to do business? Sprechen Sie uns an!